Samstag, 9. August 2008

Martha

Nun ist endlich mein Martha-Cardigan fertig. Nachdem ich mich über Monate mit Rowan 4 ply Cotton auf 2,5er Nadeln abgemüht habe, kann ich das Jäckchen sogar diesen Sommer noch tragen. Jedoch habe ich festgestellt, dass ich 2,5er Nadeln maximal zum Sockenstricken akzeptiere. Zwar genieße ich das Stricken sehr und möchte am Ende nicht aufhören, aber Monate an einen Strickstück arbeiten, will ich dann doch nicht.

Bei den Knöpfen habe ich mich für kleine lila-Blusenknöpfchen entschieden. Vorher hatte schon welche gekauft, leider waren die zu groß für meine Knopflöcher. Umhäkelt ihr eigentlich die Knopflöcher, damit sie stabiler werden? Ich finde meine ein wenig instabil und vertraue ihnen nicht ganz.

Das Vorderteil:
Martha-vorne

Das Hinterteil:
Martha-hinten

Pattern: Martha Rowan Magazine No. 37
Yarn: 375 g Rowan 4 ply cotton in provence
Modifikationen: In der Länge habe ich 5 cm angefügt, da ich doch eher einen langen Oberkörper habe. Leider wirft die Jacke am Rücken eine Falte. Naja. Leider mußte ich die beiden Vorderteile auch verlängeren, da sonst nicht mit dem Rückenteil gleich gewesen wersen. Ansonsten habe ich mich an die Anleitung gehalten.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Herbstliche Grüße
Hallo miteinander, ich habe schon lange nichts mehr...
keepkuhl - 28. Sep, 13:38
Monkeys
Nun sind sie endlich fertig. Die Monkey-Socken habe...
keepkuhl - 13. Aug, 20:14
Martha
Nun ist endlich mein Martha-Cardigan fertig. Nachdem...
keepkuhl - 9. Aug, 12:12
Hochzeitsbilder
so nun gibt es auch zwei Bilder von unserer Hochzeit. Wie...
keepkuhl - 6. Jul, 12:05
Gute Besserung!
Hast du dir irgendetwas geprellt oder angeknackst?...
michou - 4. Jul, 21:14

Suche

 

Status

Online seit 3436 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 28. Sep, 13:38

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren